#5557 Anliegen mit #1585 sei mehr als zwei Jahren offen

Verkehrsschild beschädigt Erledigt/beauftragt

Guten Tag,
das Anliegen #1585 ist seit mehr als 2 Jahren im Status "in Bearbeitung". Es geht darum, die Ausfahrtsituation aus dem Hunfeld zu verbessern, indem gegenüber ein Spiegel angebracht wird. Dies ist dadurch notwendig, da beim Ausfahren aus dem Hunfeld die Sicht oft durch in der Parklücke stehende Autos / Transporter verdeckt wird.

Statt die Notwendigkeit eines Spiegels zu prüfen, wurde nun vor einigen Monaten eine Barriere aus Steinen und ein Fahrradständer in der Parkbucht aufgestellt, so dass nun in der Parkbucht einer von beiden Parkplätzen weggefallen ist. Wenn das die Alternative zum Spiegel sein sollte, kann man nur sagen: "Das war leider nichts", da sich die Sichtverhältnisse dadurch nicht verbesser haben. Stattdessen hat sich die sowieso kritische Parkplatzsituation durch den Wegfall eines weiteren Parkplatzes eher noch verschlimmert. Des Weiteren sei angemerkt, dass der Fahrradständer NIE genutzt wird. Es wurde bislang lediglich 1x ein Fahrrad im Fahrradständer gesichtet.
Somit eine tolle Verschwendung von Steuergeldern, aber keine Verbesserung der Verkehrssicherheit.

Es wäre schön, wenn man über diese Plattform nun mal ein Feedback bekommen würde, wann mal was passiert. Zumindest das Ordnungsamt ist ja nun sehr regelmäßig da und schreibt auch fleißig Strafzettel. Bei dieser Gelegenheit könnten sich die Kollegen ja mal ein Bild von der schlechten Sicht bei der Ausfahrt aus dem Hunfeld machen (wenn gerade mal wieder die Parkbucht genutzt wird).

Adresse

Marburger Straße 228, 35396 Gießen

Verwaltungshinweis

Siehe Meldung #7118

Anliegen Logbuch

  • Der Hinweis wurde bearbeitet.
    vor 1 Jahr 4 Monate
  • Hinweis wurde durch die Verwaltung bearbeitet
    vor 1 Jahr 4 Monate
  • Hinweis wurde durch die Verwaltung bearbeitet
    vor 4 Tage 12 Stunden